Danke

Es gibt Lebensumstände, die zu Energiemangel führen. Produktivität gibt es dann nur bei mir, wenn sie gefordert wird. Überschüssige Energie existiert in solchen Zeiten nicht. In solchen Zeiten fragt man/frau sich auch, ob so ein Blog jetzt auch noch sein muss.

An dieser Stelle möchte ich mich bedanken:

Bei den gar nicht so wenigen Menschen, die meinen Blog verfolgen, bei denen, die mir schöne Kommentare geschrieben haben und besonders bei denen, die mir privat geschrieben haben – wie ein Bayer vom Chiemsee und ein Südtiroler Winzer. Solcher Zuspruch tut gut und ist wichtig.

Und dann kommt wieder der Tag, wo ein wenig Energie übrig bleibt und wieder Schreiblust entsteht…………

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato.